... the road to success ...

 

 Die Vaganova-Methodik ist die Ballettlehre, die zu einem globalen Begriff wurde. 

Agrippina Jakovlevna Vaganova, russische Tänzerin und Tanzpädagogin, schuf zu Beginn des 20. Jahrhunderts die systematische Ausbildungsmethode des klassisch akademischen Tanzes, die weltweite Anerkennung gefunden hat. Ballett ist eine Win-Win-Strategie für Körper und Geist!

Körperlicher Gewinn 

  • Anmut, Eleganz, Grazie
  • Balance, Körperbeherrschung, Motorik
  • Ausdauer, Beweglichkeit, ästhetische Muskel

Mentale Stärken

  • erhöhtes Durchhaltevermögen
  • erhöhte Aufnahme- u. Konzentrationsfähigkeit
  • erhöhte Phantasie- u. Vorstellungskraft

Soziale Persönlichkeit

  • Teamspirit und Teamwork
  • Ausstrahlung, Haltung, Präsenz
  • Benehmen, Disziplin, gesellschaftliche Toleranz

 Zusammenfassend:

 individueller Gewinn an Selbstbewusstsein + Selbstsicherheit 

Das Phoenix-Tanzforum bietet 3 Varianten von Kursen im Bereich Ballett + Tanz an:

Variante 1:                           45 Minuten Kursdauer 1 x wöchentlich                    Monatsbeitrag: 30,00 EUR

Variante 2:                           60 Minuten Kursdauer 1 x wöchentlich                    Monatsbeitrag: 35,00 EUR

Variante 3:                           90 Minuten Kursdauer 1 x wöchentlich                    Monatsbeitrag: 45,00 EUR

Die Kursdauer entnehmen Sie bitte den jeweiligen Kursangeboten.

Die "Vaganova", Foto um 1910